Training Argumentieren gegen Stammtischparolen und Rechtspopulismus

Mein Angebot für Ihr Training zur Argumentation gegen Stammtischparolen und Rechtspopulismus

In der Gesellschaft nehmen Ressentiments, sprachliche Ausgrenzungen und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit leider zu. Die Grenzen des Sagbaren verschieben sich, und Anstand im Umgang miteinander ist immer weniger eine Selbstverständlichkeit. Gleichzeitig gibt es immer mehr Akteure in der Gesellschaft, die bewusst das kulturelle, politische und sprachliche Klima vergiften wollen, um ihre eigenen Ziele durchzusetzen. Genau hier wird mit diesem Training gegengehalten. Es werden Fakten gegen Parolen aufgeboten. Mittels Storytelling und emotional intelligenter Argumentation wird der Wut- und Angstrhetorik bewusst etwas entgegengesetzt. Es werden sowohl die politischen Strategien als auch die psychologischen Mechanismen der Rechtspopulisten und Menschenfeinde offengelegt und adäquate Gegenstrategien aufgezeigt und praktisch eingeübt.

Mögliche Inhalte dieses Trainings

  • Fakten gegen Parolen
  • Politische Strategien des Rechtspopulismus
  • Sozialpsychologie des Stammtisches
  • Verschiedene Argumentationstechniken gegen Stammtischparolen
  • Emotional intelligente Erwiderungen
  • Wertebasierte Ansprache und Überzeugung
  • Simulation von Stammtischsimulationen

Meine thematischen Referenzen

  • Mehr als 15 Jahre praktische politische Erfahrung, teils in politischen Führungsämtern
  • Ehemaliger deutscher Vizemeister im Debattieren
  • Mehr als 100 erfolgreich gegebene Trainings zu diesem Thema
  • Derzeit als Experte seitens des Thüringischen Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zum Thema Jugendpolitik auch zu diesem Thema eingesetzt
  • Medial wirksame Analysen des Rechtspopulismus absolviert https://www.youtube.com/watch?v=-JzsTNA1C0U

Gerne erstelle ich ein für Sie passendes Angebot. Eine kurze E-Mail an Training@moritz-kirchner.de genügt.