Warum es eine Kenia-Koalition werden wird – Eine politische Prognose

Eine Koalition, die am Wahlabend nicht angezeigt wurde: Kenia oder die Triell-Koalition Wir haben einen intensiven Wahlkampf erlebt, und es geht jetzt an die Frage der Umsetzung des Wahlergebnisses, bzw. an die entsprechende politische Übersetzung der Präferenzen der Wählerinnen und Wähler in Koalitionen. Mit dem Frame einer „Zukunftskoalition“ hat insbesondere die Union sehr massiv um die Grünen als Teil eines Dreierbündnisses,…

0 Kommentare

Schlussrunde der Spitzenkandidat:innen 2021 – phoenix Runde

Am 23.09.2021 hatte ich die Ehre, zusammen mit drei weiteren Expert*innen die Schlussrunde der Spitzenkandidat*innen zur Bundestagswahl 2021 live auf phoenix zu analysieren. Es war eine tolle Runde, mit vielen spannenden Erkenntnissen und dem ein oder anderen Ausflug in die mögliche politische Zukunft Deutschlands. Viel Spaß beim Anschauen. https://www.youtube.com/watch?v=aBtd40p9XB0

0 Kommentare

Ein völlig verrückter Wahlkampf – Demokratie und Komplexität

Postpolitik: Ein Wahlkampf, in dem sich über die falschen Sachen gestritten wurde Wahlkämpfe sollten eigentlich dazu da sein, dass sich über politische Inhalte, über grundlegende Gesellschafts- und Politikkonzepte, über verschiedene Policies (also konkrete politische Vorhaben), aber natürlich auch über die Bilanz der bisherigen Regierung auseinandergesetzt wird. Wahlkämpfe können und sollen konfrontativ, zuspitzend und durchaus auch anstrengend sein. Denn das Wesen der…

0 Kommentare

Wahlkampf 2021: Die Körpersprache der Kandidat*innen

Nachdem gerade zu Beginn des Wahlkampfes 2021 keine große Dynamik erkennbar war, zieht diese nun merklich an. Gerade die Trielle bringen "Stimmung in die Bude" und sorgen für Schwung. Dabei fällt auf: Die drei Kandidat*innen (Baerbock, Laschet, Scholz) für den Posten als Kanzler*in verwenden eine unterschiedliche Körpersprache. Wer mit welchen Elementen punktet, und wer dadurch vielleicht auf besonders gute Wahlergebnisse hoffen…

1 Kommentar