Dr. Moritz Kirchner fährt Science Slam Sieg Nr. 10 ein

Gestern Abend hieß es in Berlin wieder „Herzlich willkommen zum Science Slam“. Und wie schon vor zwei Wochen in Darmstadt, stand am Ende der Show fest: der Sieger heißt Dr. Moritz Kirchner. Mit seinem brandaktuellen Slam, der sich seiner Forschung zu „Demokratie und Komplexität“ am Beispiel von Thüringen widmet, konnte Kirchner das Berliner Publikum überzeugen. Die Kernthese ist, dass Situationen wie jetzt in Thüringen nur weiterlesen…

Science Slam „Demokratie und Komplexität“ Schwerpunkt: Thüringen vom 22.02.2020

Am 22.02.2020 erhielt mein Science Slam zum Thema „Demokratie und Komplexität“ ein kleines Update: Thüringen. Die bis jetzt für Deutschland einzigartigen Wahlergebnisse zeigen, dass die Komplexitätstheorie eine Möglichkeit sein kann, das Verhalten der Wähler*innen, aber auch das Verhalten der Politiker*innen während und nach der Wahl des Ministerpräsidenten, zu erklären. Beim Science-Slam in der Hirnstadt Darmstadt konnte ich mit meinen Ansätzen überzeugen und den 1. Platz weiterlesen…

Science Slam „Zur Operationalisierung rhetorischer Kompetenzen“

Moritz Kirchner Science Slam

Mein Slam „Zur Operationalisierung rhetorischer Kompetenzen“ ist online. Beim Publikum kam der nicht ganz so an, aber ihm fehlt sowohl die Gagdichte als auch die Aktualität von „Demokratie und Komplexität“. Inhaltlich finde ich den aber gelungen. Aber seht selbst 🙂

Science Slam – „Demokratie und Komplexität – Die Europawahlen“

Der Slam „Demokratie und Komplexität – Die Europawahlen“ ist online. Mit ihm bin ich bei jedem Auftritt erster oder zweiter geworden, und kurz vor der Europawahl wurden damit nochmal knapp 2000 Leute erreicht, was mich sehr freut. Und ich bin immer noch zutiefst davon überzeugt und arbeite das gerade weiter aus: Der Brexit ist ein klarer Fall von Komplexitätskapitulation, und es kapitulieren auch viele Bürgerinnen weiterlesen…