Warum ich, in der Abwägung, gegen das Bedingungslose Grundeinkommen bin

Bedingungsloses Grundeinkommen

Vorwort Das Bedingungslose Grundeinkommen wird in der Gesellschaft und den politischen Parteien seit langem mit oft repetitiven Argumentationssträngen diskutiert, jedoch keiner Entscheidung zugeführt. Dies ist eine unbefriedigende Situation, da dadurch ein sozialpolitischer Stillstand herrscht und grundsätzliche gesellschaftliche Fragen ungeklärt bleiben. Gleichzeitig kommt das Thema immer wieder auf, weshalb ein Meinungsbildungsprozess hierzu hilfreich ist. Zu diesem soll dieses Papier beitragen, indem es einerseits Argumente pro und weiterlesen…

Der Höhenflug der Grünen – Eine Analyse

Wahl die Grünen

Bündnis 90/die Grünen sind nach Umfragen erstmals stärkste politische Kraft in Deutschland. Das ist bemerkenswert, wenngleich da jetzt auch ein Hype nach der Europawahl mitschwingt. Dennoch bin ich überzeugt davon, dass die Grünen mittelfristig die führende Partei im Mitte-Links-Spektrum werden, und zwar aus folgenden zehn Gründen: Die Demographie Erstens die Demographie. Bei den Jungwählerinnen und Jungwählern sind die Grünen mit deutlichem Abstand vor allen anderen weiterlesen…

Komplexitätsadäquate Führung

Führungspersönlichkeit

Einleitung: Historizität und Entstehung von Führung Führung beschreibt die gewollte Einflussnahme auf menschliches Handeln. Sie dient dazu, Menschen Halt, Struktur und Orientierung zu geben (Staehle, 1999). Gute Führungskräfte sind heute ein entscheidender Erfolgsfaktor für Organisationen, denn sie ermöglichen Sinnstiftung der Beschäftigten, Commitment, effektvolles Prozessmanagement und sinnvolles Change Management, wenn sie gut sind (Ling et. al., 2018). Seit es menschliche Gesellschaften und miteinander arbeitende Gruppen gibt, weiterlesen…