Die Union ein Jahr vor der Bundestagswahl – CDU als stärkste Kraft?

Bei Angela Merkel weiß man für gewöhnlich, welche Politik erwartbar ist. Jetzt aber ist, und das ist ebenfalls ein Novum, nicht klar, wer für die Union ins Kanzleramt einziehen soll. Jedoch gehört zum konservativen Bedürfnis nach Sicherheit auch eine entsprechende Gewissheit, was die Lage für die Union erschwert. Wie wirkt sich das auf die Bundestagswahl 2021 aus?

0 Kommentare

Bündnis 90/Die Grünen ein Jahr vor der Bundestagswahl

Waren sie bei der Bundestagswahl 2017 noch die schwächste der im Bundestag vertretenen Parteien, so haben sie bei der Europawahl 2019 bereits 20,5% geholt und bei jeder Landtagswahl seitdem (mit Ausnahme der Landtagswahl in Thüringen) zugelegt und dabei teilweise ihr Ergebnis verdoppelt, egal ob aus der Opposition (Bayern) oder der Regierung (Hessen) heraus. Hält dieser Aufstieg auch bei der Bundestagswahl 2021 an?

1 Kommentar