Komplexitätsadäquate Führung

Führungspersönlichkeit

Einleitung: Historizität und Entstehung von Führung Führung beschreibt die gewollte Einflussnahme auf menschliches Handeln. Sie dient dazu, Menschen Halt, Struktur und Orientierung zu geben (Staehle, 1999). Gute Führungskräfte sind heute ein entscheidender Erfolgsfaktor für Organisationen, denn sie ermöglichen Sinnstiftung der Beschäftigten, Commitment, effektvolles Prozessmanagement und sinnvolles Change Management, wenn sie gut sind (Ling et. al., 2018). Seit es menschliche Gesellschaften und miteinander arbeitende Gruppen gibt, weiterlesen…