Die nicht endende Corona-Pandemie – Eine Dystopie

Die Coronapandemie hat Ende 2019 in China ihren Anfang genommen, und seitdem die Welt irreversibel und tiefgreifend verändert. In bestimmten Inselstaaten wie Australien, Neuseeland, Taiwan und anderen ist sie durch strenge Einreisekontrollen und eine Zero-Covid-Strategie halbwegs unter Kontrolle, aber in allen kontinentalen Regionen laufen immer neue Wellen durch.

0 Kommentare