Wie kann Annegret Kramp-Karrenbauer wieder authentisch agieren? – Interview bei Deutschlandfunk Kultur

Wie kann Annegret Kramp-Karrenbauer wieder authentisch agieren? Diese Frage galt es am 25.10.2019 zu früher Stunde im Deutschlandfunk Kultur zu klären. Folgende Fragen werden im Interview beantwortet: Warum werden Annegret Kramp-Karrenbauer Fehler und unglückliche Formulierungen so gnadenlos angekreidet? Sendet sie die falschen Signale? Warum wirkt sie nicht mehr so authentisch, wie als saarländische Ministerpräsidentin? Ihre Bilanz als Verteidigungsministerin fällt nach 100 Tagen gar nicht so weiterlesen…

Argumentationsworkshop zur Europawahl bei den Grünen in Leipzig

Von dem Argumentationsworkshop zur Europawahl, welchen ich diese Woche gemeinsam mit der ehemaligen Europaparlamentarierin Gisela Kallenbach für die Grünen in Leipzig geben durfte, ist ein schöner Bericht entstanden. Es war erfreulich zu sehen, dass sich echt viele Mitglieder dafür interessiert haben, und das Publikum tatsächlich geschlechterparitätisch war, was bei politischen Bildungsveranstaltungen ja leider eher selten der Fall ist. https://www.gruene-leipzig.de/startseite/artikel-ansicht/article/gruene_leipzig_bereiten_sich_auf_den_europawahlkampf_vor/