Fight Fire with Fire?! Gedanken zur Anti-AfD-Rede Cem Özdemirs

Eine besondere Rede Özdemirs Cem Özdemirs Wutrede gegen die AfD ist eine in multipler Hinsicht bemerkenswerte Art der Erwiderung, welche so ein Novum darstellt, was die rhetorischen Reaktionen der etablierten Parteien auf die rechtspopulistische Herausforderung angeht. Sie ist schon jetzt der Inbegriff der Gegeneskalation, als Reaktion auf die Verschiebungen der Grenzen des Sagbaren seitens der AfD sowie ihr diskursiv verstreutes verbales Gift. Vorweg lässt sich weiterlesen…

Bushido vs. Beatrix von Storch von Rhetorik-Coach Moritz Kirchner analysiert

Rhetorik-Coach, Deutscher Vize-Meister im Debattieren und Dipl. Psychologe Moritz Kirchner nimmt eine umfassende Analyse des Gesprächs zwischen Rapper Bushido und AfD Spitzenkandidatin Beatrix von Stroch vor. Am Ende wird ein Gewinner bestimmt.

Das TV-Duell: Eine moderatorische Tragödie, eine mediale Farce

Die Eigentlichkeit des Formates Das Aufeinandertreffen zwischen Angela Merkel und Martin Schulz wurde als ein „Duell“ angekündigt. Es sollte also um Auseinandersetzung gehen, um politisch-rhetorischen Wettstreit zwischen den beiden. Um politische Differenz, aus der heraus es ein Akteur gewinnt, der andere verliert. Das TV-Duell ist die Institutionalisierung der Personalisierung der Politik schlechthin. Aus dem angelsächsischen Raum importiert, sollen die politischen Persönlichkeiten und ihre konkreten Politiken weiterlesen…