Zwölf Thesen zur so genannten „Querdenken“ Demonstration in Leipzig am 07.11.2020

In Berlin wurden sie verunglimpft und sollten beim zweiten Mal möglichst nicht stattfinden, was misslang. In Leipzig sollten sie an den Stadtrand verlegt werden, was juristisch untersagt wurde. Jetzt ging es schon wieder schief, und es wird nicht die letzte Querdenken Demo gewesen sein. Es braucht jetzt einen Verständigungsprozess aller demokratischen Kräfte, wie mit solchen Demonstrationen inmitten einer pandemischen Lage umgegangen wird.

1 Kommentar

Science Slam: Gefährdet die Coronakrise die Demokratie?

Schön war mein erster Science Slam, der ausschließlich digital übertragen wurde. Mit dem komplett neuen Thema "Gefährdet die Coronakrise die Demokratie?" landete ich am Ende auf dem sehr erfreulichen 2. Platz. Mein Dank geht an die Kolleg*innen von Science-Slam.com, die mit dieser digitalen Variante echt einen richtig guten Job gemacht haben! https://youtu.be/WnJ2VGpkxOQ Bei "Science Slam goes digital" schaut Politikwissenschaftler und Psychologe…

2 Kommentare

Corona-Demos und #Covidioten: Was kommunikativ gerade schiefläuft

"Besonders paradox an den Demos ist, dass sie selbst die Wahrscheinlichkeit für weitere Verschärfungen erhöhen."Moritz Kirchner, Politikwissenschaftler, Psychologe und Kommunikationstrainer Am 12.05.2020 war ich wieder als Interviewpartner in der Sendung "Hielscher oder Haase" auf Deutschlandfunk Nova zu Gast. Das Thema diesmal: Corona-Demos und #Covidioten: Was kommunikativ gerade schiefläuft. Viel Spaß beim Anhören! Corona-Demos und #Covidioten: Was kommunikativ gerade schiefläuft. 12.05.2020 auf…

2 Kommentare