Wer politisch unkorrekt redet, wirkt auf seine Zuhörer authentischer – Moritz Kirchner bei Deutschlandfunk Nova

Am 6. September 2019 durfte ich mit Moderator Thilo Jahn live über eine US-Studie sprechen, die besagt, dass politische unkorrekte Sprache auf den Zuhörer authentischer wirkt, und von außen weniger beeinflusst. Ich beantworte in der Sendung „Update“ folgende Fragen: Was ist „politisch unkorrekt“ reden genau? Was fällt  alles darunter? Wenn sich jemand „politisch unkorrekt“ äußert, heißt es oft – der/die ist Rechts! Was wär denn weiterlesen…

Wahlergebnisse und wie es weitergeht – Moritz Kirchner live bei Deutschlandfunk Nova

Brandenburg und Sachsen haben gewählt. Die Ergebnisse geben Anlass zur Analyse, sind sie in weiten Teilen überraschend ausgefallen. Welche Gründe sorgten dafür, dass die AfD so viele Prozente einfuhr? War die Kampagne „EIN Brandenburg“ der SPD das richtige Mittel, um der AfD entgegenzutreten? Ich habe in der Sendung „Update“ am 2. September 2019 live mit Moderator Thilo Jahn gesprochen. Zu beantworten waren folgende Fragen: Die weiterlesen…

Warum ich, in der Abwägung, gegen das Bedingungslose Grundeinkommen bin

Bedingungsloses Grundeinkommen

Vorwort Das Bedingungslose Grundeinkommen wird in der Gesellschaft und den politischen Parteien seit langem mit oft repetitiven Argumentationssträngen diskutiert, jedoch keiner Entscheidung zugeführt. Dies ist eine unbefriedigende Situation, da dadurch ein sozialpolitischer Stillstand herrscht und grundsätzliche gesellschaftliche Fragen ungeklärt bleiben. Gleichzeitig kommt das Thema immer wieder auf, weshalb ein Meinungsbildungsprozess hierzu hilfreich ist. Zu diesem soll dieses Papier beitragen, indem es einerseits Argumente pro und weiterlesen…

Science Slam – „Demokratie und Komplexität – Die Europawahlen“

Der Slam „Demokratie und Komplexität – Die Europawahlen“ ist online. Mit ihm bin ich bei jedem Auftritt erster oder zweiter geworden, und kurz vor der Europawahl wurden damit nochmal knapp 2000 Leute erreicht, was mich sehr freut. Und ich bin immer noch zutiefst davon überzeugt und arbeite das gerade weiter aus: Der Brexit ist ein klarer Fall von Komplexitätskapitulation, und es kapitulieren auch viele Bürgerinnen weiterlesen…