Pandemie  und  Politik:  Der  konservative  Reflex – auf DLFnova

Pandemie und Politik: Der konservative Reflex – auf DLFnova

„Grundsätzlich ist es tatsächlich so, dass Krisen noch am ehesten das sind, was Einstellungen verändern kann.“

Moritz Kirchner, Psychologe, Politologe und Coach

Am 04.05.2020 durfte ich bei Deutschlandfunk Nova in der Sendung „Update“ über den „konservativen Reflex“ sprechen, der durch die aktuelle Coronakrise einzusetzen scheint. Die Regierungsparteien gewinnen an Zustimmung, aber wird das so bleiben? Wie entwickelt sich zum Beispiel die AfD, wenn wir weiterhin so gut durch die Krise kommen? Viel Spaß beim Zuhören.

Deutschlandfunk Nova Sendung „Update“ vom 04.05.2020